S355J2 N / ST-52 / 1.0577

S355J2 (+N) ist ein unlegierter Baustahl mit einer Streckgrenze von 355 N/mm², der sich durch seine gute Schweißbarkeit und Umformbarkeit auszeichnet. Sein Haupteinsatzgebiet ist aus diesem Grund der Bereich von Schweißkonstruktionen, aber auch der Kran- und Brückenbau.

Zuschnitte aus S355J2 (+N)

Auf Wunsch fertigen wir Ihnen Ihren Wunschzuschnitt als Sägezuschnitt, Brennzuschnitt oder Plasma- und Laserzuschnitt nach Datei, Zeichnung oder Maß. Gerne beraten wir Sie individuell gemäß Ihren Vorgaben. Sprechen Sie uns an!

Materialeigenschaften S355J2 (+N)

Folgend finden Sie die chemischen und mechanischen Eigenschaften von S355J2 (+N)

Chemische Eigenschaften
Cmax. 0,17 %
Mnmax. 1,4 %
Pmax. 0,045 %
Smax. 0,45 %
Nmax. 0,009 %
Mechanische Eigenschaften
Nenndicke (t max.)16
Mindeststreckgrenze (Re MPa)≥ 235
Zugfestigkeit (Rm MPa)340/470
Mindestbruchdehnung (a %)26
Mindestkerschalgarbeit ( min.)27
Prüftemperatur (C°)RT